The 1958 Gibson™ Les Paul™ Custom in black - otherwise known as the “Black Beauty,” is one of the rarest electric guitars made and one of the most coveted. Joe Bonamassa hat sich wieder einmal mit Epiphone zusammengetan, um eine seiner meistverkauften Gitarren, seine "Black Beauty" Les Paul Custom, liebevoll nachzubauen. Als Bonamassa Hauer Music in Centerville Ohio besuchte, ging er mit einer 1958 Gibson Les Paul Custom in schwarz - auch bekannt als die "Black Beauty", eine der seltensten E-Gitarren und eine der begehrtesten. Zwei Jahre lang haben Joe Bonamassa und Epiphones Gitarrenbauer in Nashville getüftelt. Joe Bonamassa has once again partnered with Epiphone to lovingly replicate one of his most-prized guitars, his "Black Beauty" Les Paul Custom. Die Epiphone Joe Bonamassa Black Beauty Les Paul Custom ist ein authentisches Reissue der seltenen 58er Les Paul Custom mit drei Tonabnehmern, die der amerikanische Blues-Hero bei Hauer Music in Centerville, Ohio erstand und seitdem zu seinen festen Go-To-Instrumenten für Bühne und Recording-Studio zählt.